Tanzen bedeutet nicht immer nur Freude, sondern auch eine Menge Schmerzen und Trainings-Blessuren. Und dabei ist das Tanzparkett nirgendwo so hart, wie bei Let's Dance. Während sich die Promis Woche für Woche auf dem Parkett abrackern, sorgen ihre nicht immer ganz so perfekten Tanz-Darbietungen für den ein oder anderen Lacher ` wie einst Heide Simonis oder Michael Wendler. Doch auch echte Tanz-Diamanten haben mit Schmerzen zu kämpfen. So wie der Dancing-Star 2017 Gil Ofarim. Die schönsten Momente aus 10 Jahren Let's Dance.
» 10 » Jahre » zwischen » Schmerzen » und » Glücksgefühlen » - » Let's » Dance