Weil er der Mafia Geld schuldet, nimmt Richard Dacier gezwungenermaßen den Job an, einen geheimnisvollen Koffer quer durch Afrika bis nach Somalia zu transportieren, und zwar als Reiseführer in einer französischen Safari-Reisegesellschaft. Die Reisegruppe ist schnell gefunden: Für sechs französische Touristen klingt das Angebot der speziellen Rundfahrt durch Südafrika interessant. Wie speziell die Tour letztendlich für alle Beteiligten werden soll, kann niemand vorraussehen. Denn auch Reiseleiter Dacier hat seit 30 Jahren keinen Busch mehr aus der Nähe gesehen und fürchtet sich zudem noch vor Tieren!
» Safari